25books ausstellungen

Iris Czak und Marei Wenzel /// Schauplatz:Berlin


30. MÄRZ BIS 30. APRIL 2007
 

Wir laden Sie herzlich ein zur Buchvernissage und Ausstellung am 30.03.2007 ab 19.00 Uhr.

Städte sind kompliziert. Besonders wenn sie groß sind – und Berlin ist ziemlich groß.

Zum Glück sehen wir nicht alles gleichzeitig und das, was wir sehen, nicht gleich scharf. Sonst müsste man verrückt werden. Wir haben unsere Wege, unsere Perspektiven, kennen unsere Häuser und Räume, bauen uns eine Stadt, in der wir die Orientierung nicht verlieren. Hin und wieder fügen wir freiwillig oder erzwungen eine Facette hinzu.

Iris Czak und Marei Wenzel sehen das anders. Ihre Suche nach Drehorten führt sie vom Kreißsaal in den Gefängnistrakt, aus der Küche in den Konferenzraum, aus der Turnhalle in die Pathologie, vom Obdachlosenasyl in die Villa, aus dem Bordell in`s Wohnzimmer, vom Waldrand auf die Hauptstraße.

Ihre Fotografien sind keine Ikonen, lassen sich nicht wegsortieren. Sie stehen für nichts als die Orte, die auf Ihnen zu sehen sind, mögliche Schauplätze des eigenen Lebens, auf der Durchreise, beim Zwischenstopp oder als Endstation.

Der Beliebigkeit eines fantasierten „Anything goes“ entgegnen sie ein trockenes „Anything is“ – und das ist ganz schön beunruhigend.

Mit jedem Buch darf ein Bild von der Wand gepflückt werden.

25books /// Brunnenstraße 152 /// 10115 BERLIN
info@25books.de

zum Buch: Iris Czak und Marei Wenzel /// Schauplatz Berlin

Ausstellungen: Vorschau >>> Aktuell <<< Rückschau

Schauplatz:Berlin
nächstes Bild
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0