25books ausstellungen

Ellen Korth /// Artiat Talk


28. DEZEMBER BIS 28. DEZEMBER 2013
 

ARTIST TALK MIT ELLEN KORTH
JORINDE /// HERE AND THERE
SAMSTAG, 28. DEZEMBER 2013 /// 17 UHR

Mit ihrem Wahnsinnsbuch ›Utiltè‹ hat Ellen Korth Furore gemacht. Wir haben ihr Werk an dieser Stelle ausführlich gewürdigt und bei 25books eine Show mit Arbeiten aus dem Zyklus gezeigt.

Jetzt ist Ellen Korth mit neuen Büchern zurück und eines davon ist ›Jorinde‹. Das Buch ist ein faszinierendes Rätselwerk, ein Spiel mit Assoziationen und Gefühlen.

Der Name geht auf ein Märchen der Brüder Grimm zurück. Eine Hexe verwandelt das junge Mädchen in eine Nachtigall, ihr Geliebter bezwingt den Bann und macht sie wieder zur Frau.

In Ellen Korth´s Buch sehen wir aber Madonnen mit Kind, Gemälde, die in Museen in Amsterdam und Berlin hängen. In großen Lettern zieht sich dazu ein Schlaflied durch das Buch. Ein hypnotisches Mantra aus Zahlen und Buchstaben. Auf den verschlossenen Innenseiten der japanischen Bindung weitere Bilder, Mutter mit Kind heute. Ein kleines Foto einer Familienfeier fällt heraus…..

Sie sehen schon, warum ich von einem Rätselwerk spreche. Das Buch ist aber so besonders gestaltet und filigran verarbeitet, dass man sich gerne damit beschäftigt.

Im Gepäck hat Ellen Korth auch ›here and there‹, ein 27-bändiges Werk, das eigene Fotografien aus den Niederlanden mit Reiseimpressionen von Freunden zu einem endlosen Strom der Worte und Bilder verbindet. ›One becomes completely crazy of this....‹

WER MEHR ÜBER DIE NEUEN ARBEITEN VON ELLEN KORTH ERFAHREN MÖCHTE, IST HERZLICH EINGELADEN, DIE KÜNSTLERIN BEI UNSEREM ARTIST TALK AM 28.12.2013 UM 17 UHR PERSÖNLICH KENNEN ZU LERNEN.

25books /// Brunnenstraße 152 /// 10115 BERLIN
info@25books.de

zum Buch: Ellen Korth /// Jorinde

Ausstellungen: Vorschau >>> Aktuell <<< Rückschau

Artiat Talk
nächstes Bild
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0