25books ausstellungen

Lisa Busche und Björn Achilles /// Es war köstlich für sie alle, wieder zu sein wie die Kinder.


17. MAI BIS 01. JUNI 2008
 


BILDSCHÖNE BÜCHER UND EXTRARAUM LADEN EIN:

ZUR AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG AM 16. MAI 2008 AB 19:00 UHR IN DER BRUNNENSTRASSE.

Die in Köln lebende Künstlerin Lisa Busche verarbeitet in ihren Werken gefundenes Wort- und Bildmaterial.
Worte, meist undefinierbarer Art, werden gesammelt, bis sie an einem dafür geeigneten Ort ihre Bestimmung finden.
Meist werden sie bis zur Unkenntlichkeit zerlegt, sind nur mehr abstrakte Zeichen und bilden Wort-spiele, die, je nach Lust und Bereitschaft des Betrachters, gelöst werden können.
Bilder, eigene, sowie aus Zeitungen, Büchern, Katalogen, werden ebenfalls gesammelt und werden, teils bearbeitet, durch den räumlichen Zusammenhang ihrer Präsentation, in ein neues Licht gerückt.

Für den EXTRARAUM, der Teil des Ladens für Bildschöne Bücher ist, wird die Künstlerin ein Wort an der Fensterfront installieren, das sich in den Raum und über die Wände fortsetzt.
Das Wort, sowie zwei sich gegenüberliegende Fotografien einer Buchseite, spielen mit der Dualität von Schwarz und Weiß, meinen aber gerade das „Dazwischen“, den (Zwischen)Raum, in dem der Betrachter sich befindet und somit Teil des Ganzen wird.

Ein Puzzle, für das es mehr als eine Variante gibt.


Björn Achilles arbeitet mit Bildfragmenten aus der Popkultur, Werbung und Zeitschriften und unter-zieht sie einer Behandlung mit Wasser und Licht, welches das Bildmaterial reduziert auf Farb-flächen und Vergänglichkeit. Gemischt mit eigenen Zeichnungen und Malerei werden diese Fragmente zu Heften verbunden oder in einer collagenhaften Hängung an der Wand präsentiert.

Eine emotionale, introvertierte Reaktion auf die uns umgebende (Bilder)Welt, die verwirrend und beunruhigend ist, weil sie einerseits Verstörtheit und Angst ausstrahlt und andererseits tiefes Begehren.

Lisa Busche geb. 1973 studierte an der HBK Braunschweig bei H.G. Prager und Walter Dahn.

Björn Achilles geb. 1974 studierte an der Städelschule/Frankf.a.M. bei Thomas Bayerle.

EXTRARAUM ist ein Ausstellungsprojekt von EXTRASCHROT.
EXTRARAUM zeigt junge, zeitgenössische Kunst.
EXTRARAUM ist zu Gast bei BILDSCHÖNE BÜCHER.

25books /// Brunnenstraße 152 /// 10115 BERLIN
info@25books.de


Ausstellungen: Vorschau >>> Aktuell <<< Rückschau

Es war köstlich für sie alle, wieder zu sein wie die Kinder.
nächstes Bild
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0