25books

KARL HENRIK EDLUND /// BRIGHT HOURS         de | en

›Bright Hours bezieht sich auf etwas Vergangenes – einen ungewissen Ort, der nicht existiert, zerbrechlich und undeutlich. Die Bilder sind seit 2008 auf Reisen in die Arktis, nach Kola Peninsula, Nenets Autonomous Okrug und den Nordwesten Russlands entstanden, einige Bilder wurden auch an andere Orten wie St. Petersburg und auf den Åland Inseln aufgenommen.‹ - Karl Henrik Edlund

Das ist der knappe Kommentar, den der Fotograf zu seinem Buch abgibt. Aber mehr braucht es eigentlich nicht. Was tausendmal schief geht, gelingt hier. Mit Bildern von Häusern, Landschaften und Interieurs und vor allem grandiosen Portraits und Aktaufnahmen von noch jungen Männern und Frauen führt dieses Buch genau an diesen ›ungewissen Ort, der nicht existiert‹.

Es ist die Seele.
 
Journal 2016 /// 102 pages /// 24,5x x 28,4 cm /// Hardcover, Swiss binding /// Illustrated throughout
 
€42.00
BESTELLUNG
Bestellung

<<_1_2_3_4_5_>>
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0