25books

MIKE MANDEL /// PEOPLE IN CARS         de | en

Mike Mandel ist im San Fernado Valley in Kalifornien aufgewachsen. In seiner Kindheit in den 50ern konnte er jeden Weg zu Fuß machen, zur Schule, zu Freunden, zum Spielen. Welche Bedeutung das Automobil in seinem Leben haben würde, wurde ihm klar, als er erwachsen wurde, und nahm das zum Anlass, Leute in ihre Autos zu fotografieren.

Er ging dafür immer an die selbe Kreuzung in Van Nuys und fotografierte mit seinem Weitwinkelobjektiv aus kurzer Distanz. Im warmen kalifornischen Klima waren die Fensterscheiben heruntergekurbelt und natürlich bemerkten die Leute ihn und reagierten: Gelangweilt, amüsiert, schauspielernd und manche auch verärgert.

Es wäre spannend zu sehen, wie die Reaktionen heute wären. PEOPLE IN CARS ist jedenfalls eine schöne Sammlung von Türgriffen, Lenkrädern, Rückspiegeln und natürlich Charakteren aus einer andere Zeit.
 
STANLEY / BARKER 2017 /// 297 x 210 mm /// 72 Pages /// 34 Duotone Photographs /// Softback, swiss catalogue bound
 
€42.00
BESTELLUNG
Bestellung

<<_1_2_3_4_5_>>
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0