25books

GUNNAR SMOLIANSKY /// DIARY         de | en

+++ SIGNIERT +++

Ok, das gabs noch nie.
Ich empfehle ein Buch, das ich noch gar nicht gesehen habe.

Aber es gibt gute Günde:

1.
Ich bin ein großer Bewunderer von Gunnar Smolianskys Fotografie.

2.
Gerry Johansson hat zusammen mit Jäger Arén das Edit gemacht und die Produktion betreut. Ich kann mir deshalb einfach nicht vorstellen, dass das kein außergewöhnlich gutes Buch geworden ist.


Das sagen die Buchmacher:

Gunnar Smoliansky ist ein bedeutender schwedischer Fotograf. Seit den frühen 1950er Jahren widmet er sich der Fotografie und abeitet seit den 1970er Jahren als unabhängiger Künstler. Gunnar Smoliansky fotografiert ausschließlich in Schwarz-Weiß und nutzt die Dunkelkammer, um seinen Bildern die abschlielßenden, gültig Form zu geben. Stockholm ist der Mittelpunkt von Smolianskys fotografischer Welt, insbesondere die Gebiete Södermalm und Saltsjö-Boo. Der geographische Radius seine Arbeit mag also beschränkt sein, die Bdeutung seiner Bilder ist es nicht.

DIARY zeigt eine Auswahl von Bildern, die Smoliansky in den vergangenen Jahrzehnten fotografiert und ausgearbeitet hat. Ein Teil der Fotografien wurde schon früher ausgestellt und begründeten seine Position als einer der bedutenden Fotografen unserer Zeit.

Ein Großteil der von Gerry Johansson und Jäger Arén zusamengestellten 172 Bilder wurde jedoch noch nie veröffentlicht. Die Bildstrecke erschent begleitet von einem Essay von Johanna Ekström.


Eine Vorzugsausgabe mit signiertem Print ist ebenfalls erhältlich.
Anfragen dazu bitte an: info@25books.de
 
Johansson & Jansson, 2017 /// Clothbound hardcover with tipped-in print /// 204 pp. /// 172 b/w illustrations /// 185 x 245 mm /// Essay by Johanna Ekström /// English, Swedish
 
€45.00
BESTELLUNG
Bestellung

<<_1_2_3_4_5_>>
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0